Image Alt

Euro-Korrespondent

  /    /  Euro-Korrespondent

Durch ein Aufbaustudium kann im Anschluss an die Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten der Berufsabschluss des Euro-Korrespondenten erreicht werden.

In diesem 3. Jahr werden die Ausbildungsinhalte der Zweiten Fremdsprache auf das Niveau der Ersten Fremdsprache angehoben. Zusätzlich werden die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vertieft und erweitert.